Fernwärmenetz

Die Trassenlänge beträgt derzeit ca. 10.000 Meter. Die Wärmeleitungen sind Stahlrohre, die mi hochdichtem Polyurethan gedämmt und Polyethylemn ummantelt sidn. Der Hersteller garantiert eine gleich bleibende Dämmqualität über einen Zeitraum von mindestens 30 Jahren. Die Rohre sind mit einem elektronischen Überwachungssystem ausgestattet, welches erlaubt, austretende Feuchtigkeit in den Rohren zu bemerken und genau zu orten.